Mitglied im VPK
VPK

Mitglied bei Habakuk
Habakuk

FASD - Was ist das eigentlich?

Unter diesem Motto stand das diesjährige Pflegeelternfrühstück am Dienstag, 23. Mai in unserem Häuschen der Villa Kunterbunt in Bad Dürkheim. Alle Pflegefamilien im Landkreis waren zu dieser informativen Veranstaltung herzlich eingeladen. Durch das Programm führte Frau Karin Lepke von FASD-Deutschland. Sie stand an diesem Vormittag rund 13 Pflegeeltern und die, die es werden möchten, mit Rat und Tat zur Seite.
Mütterlicher Alkoholkonsum während der Schwangerschaft ist eine häufige Ursache für angeborene Fehlbildungen, geistige Behinderungen, hirnorganische Beeinträchtigungen, Entwicklungsstörungen und extreme Verhaltensauffälligkeiten. Alle Formen dieser vorgeburtlichen Schädigungen werden unter dem Begriff FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorder) zusammengefasst. FASD kann sich in seiner Ausprägung sehr unterschiedlich darstellen, was die Diagnostik oft erschwert. Wie kann ich also als Pflegefamilie ein mir anvertrautes Kind mit einer FASD-Diagnose gut durchs Leben begleiten? Wo bekomme ich Hilfe und Beratung? Diese Fragen und noch mehr wurden an diesem Vormittag aufgegriffen, diskutiert und geklärt.
Es entstand eine lebhafte Runde und anhand vieler praxisnaher Beispiele von Frau Lepke bekamen die Pflegeeltern einen Zugang, wie der Alltag und das gemeinsame Leben mit einem Kind, welches die FASD- Diagnose hat, gut gelingen kann.
Kerstin Mattison-Weber

 

KontaktHomeÜbersicht

Powered by CMSimple