// Aktuelles

Erstes Pflegeelterncafé in der Villa Kunterbunt in Bad Dürkheim

Wir alle kennen die Vielfalt unserer Gefühle. Wut, Ärger, Traurigkeit, Dankbarkeit, Freude, Gelassenheit und ganz viele mehr. Manchen fühlen wir uns hilflos ausgesetzt, andere überrollen uns und wieder andere genießen wir und wollen sie meist für immer behalten. So geht es uns Erwachsenen und auch unseren Pflegekindern. Am Herbstanfang, in der Zeit von 15:30 – 17:30 Uhr bereitete Frau Trudel Grundke, Gestalttherapeutin und Supervisorin, einen fachlichen Input zu diesem Thema vor. Viele Pflegeeltern kennen Frau Grundke schon von den gutbesuchten Pflegeelternfrühstücken, die sich im Laufe der Zeit in der Villa Kunterbunt in Bad Dürkheim etabliert haben. Der fachliche Austausch zu diesem brisanten Thema fand in kleiner Runde, mit sechs Pflegeeltern, statt. Bei Kaffee, Brezeln, Gebäck und selbst gebackenem Apfelkuchen fand das Thema über Gefühle, die im Zusammenhang mit der Pflegefamiliensituation bei allen an dem Prozess beteiligten Personen entstehen können, sehr großen Anklang. Nach einer Vorstellungsrunde und dem Bekanntmachen untereinander wurden Lösungsmöglichkeiten und Strategien gefunden mit den negativen Gefühlen umzugehen und die positiven Gefühle wachsen zu lassen. Die Pflegeeltern gaben nach dem gelungenen Austausch ihr Feedback, dass es schön ist, zu wissen, man ist nicht alleine und anderen Pflegefamilien geht es ähnlich. Damit die Pflegeeltern sich dem fachlichen Austausch widmen konnten, fand in den oberen Etagen der Villa Kunterbunt eine Kinderbetreuung statt, die rege angenommen wurde.


Zur Übersicht weiter » « zurück
Villa Kunterbunt
Privates Kinderheim
Spöcker Str. 3
76646 Bruchsal

Tel. (07257) 9115-0
Fax (07257) 9115-15

info@vkunterbunt.de
www.vkunterbunt.de
Büro
Bad Dürkheim
Dr.-Hugo-Bischoff-Str. 20
67098 Bad Dürkheim

Tel. (06322) 958 198-0


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ

VILLA-JAHRESMOTTO 2019

Wenn der Wind stärker wird,
bauen wir Segelschiffe.