"Klein und Besonders" ist und bleibt unser Leitsatz!

“Klein” ist die Villa mit all unseren Angeboten zwar nicht mehr, das Augenmerk liegt aber nach wie vor auf überschaubaren Einheiten, in denen Kinder nach ihrem persönlichen Bedarf betreut werden. “Besonders” heißt für uns “Besonderes” zu tun. Den aktuellen Bedarf der Gesellschaft erkennen, für individuelle Herausforderungen kreative und einzigartige Lösungen zu finden und unser Fachwissen sowie langjährige Erfahrung in neue Projekte zu investieren ist unsere Motivation. Manchmal ein bisschen verrückt, stets mutig und immer mit Leidenschaft lieben wir es neue Wege zu gehen und dabei unsere Fachlichkeit und Qualität zu steigern.

“Besonderes” möchten wir hier vorstellen:

Die Villa rappt!

Drei Tage in der Villa voller Musik, Text und Tanz:

“Ich wurde früh gemobbt, das hat in meinem Leben keinen Platz,
meine Eltern lieben mich und machen mir Mut”

Ein wunderschönes Wochenende Ende Juni 2021. In der Villa Kunterbunt sind leise Klänge zu hören. Rap-Beats die sich wiederholen. Überall auf der Wiese sind Villa-Jugendliche. Man hört Wortfetzen, alle überlegen sich den Text für Ihren Teil des Songs der am Nachmittag professionell aufgenommen wird. Die Atmosphäre ist heiter und gelassen. Mit Ideen unserer Auszubildenden Jugend- und Heimerzieher*innen erleben Jugendliche und Kinder der Villa tolle Musiktage. Höhepunkt ist der Besuch des Vereins Von der Straße ins Studio.

Das Projekt Von der Straße ins Studio (VDSIS) wurde im Jahr 2010 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, positive Werte und Denkansätze an Kinder und Jugendliche über das Medium der Musik zu vermitteln. VDSIS kooperiert stark mit dem Verein Schule machen ohne Gewalt (SMOG), der sich bundesweit im Bereich der Gewalt- und Suchtprävention für Kinder und Jugendliche engagiert.

Mit Profis werden Tonaufnahmen gemacht und Videos gedreht, Liedertexte zusammengestellt und geübt. Am Abend sind alle stolz auf ihren Song der jetzt schon fertig über den Hof hallt. Am nächsten Tag sind die Filmaufnahmen an der Reihe. Mit Kamera, Drohne und viel schauspielerischem Talent wird den ganzen Tag an verschiedenen Schauplätzen gedreht. Es braucht fünf Stunden Filmmaterial um drei Minuten Film zu schneiden.
Wir erleben an diesen Tagen viel Kreativität, Mut und Talent und so manche der Jugendlichen springen über ihren Schatten und zeigen was sie können.

Hier geht´s zum Musikvideo “In Deinen Augen”







Coaching Angebot für KiTa-Teams im Rahmen des Präventionsprogrammes „Stark werden“ des Landkreises Karlsruhe: „Herausforderndem Verhalten in der KiTa ressourcenorientiert begegnen und professionell reagieren“

Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen sind die größte Ressource, um herausforderndem Verhalten zu begegnen! Unser Coaching Angebot richtet sich an KiTa-Teams mit dem Ziel, diese im ressourcenorientierten Umgang mit herausforderndem Verhalten nachhaltig zu stärken und noch weiter zu qualifizieren.

Häufig geht mit dem Erleben von herausforderndem Verhalten Überforderung und Hilflosigkeit einher. In sechs aufeinander aufbauenden Modulen werden Mitarbeitende darin gestärkt, gezielter zu beobachten und das (herausfordernde) Verhalten von Kindern zu verstehen. Darüber hinaus können passgenaue Handlungsstrategien zur langfristigen Entlastung entwickelt und umgesetzt werden.
Die Schulung vermittelt systematisches Vorgehen mit dem Ziel, dieses in der Einrichtung zu etablieren. Dabei kommt der Zusammenarbeit im Team eine wichtige Bedeutung zu.
Zeitabstände zwischen den einzelnen Schulungsterminen dienen dem Ausprobieren von Handlungsideen und dem Transfer der Theorie in die Praxis.

Die prozessbegleitende Schulung orientiert sich an dem Konzept der Professoren Klaus Fröhlich-Gildhoff und Rieke Hoffer vom Zentrum für Kinder- und Jugendforschung an der Evangelischen Hochschule Freiburg.

In Kooperation mit dem Landratsamt Karlsruhe und dem Präventionsprogramm STARK WERDEN, bieten wir die Modulschulung „Herausforderndem Verhalten in der KiTa ressourcenorientiert begegnen und professionell reagieren“ für interessierte KiTa-Teams im Landkreis Karlsruhe als Inhouse-Fortbildung an.

Weitere Infos unter:
www.starkwerden.landkreis-karlsruhe.de

„Wir müssen nur lernen zu verstehen, dass man die meisten Schwierigkeiten in Chancen umwandeln kann“
Ben Furman

 
Villa Kunterbunt
Privates Kinderheim
Trägerschaft: VillaWir GmbH
Spöcker Str. 3
76646 Bruchsal

Tel. (07257) 9115-0
Fax (07257) 9115-15

info@vkunterbunt.de
www.vkunterbunt.de
Büro
Bad Dürkheim
Dr.-Hugo-Bischoff-Str. 20
67098 Bad Dürkheim

Tel. (06322) 958 198-0


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ

VILLA-JAHRESMOTTO 2022