VILLA FORTBILDUNGEN
TERMINE 2019
 
Erste Hilfe am Kind | 9:00 bis 12:00 Uhr

INHALT


In regelmäßigen Abständen bieten wir einen Kurs zum Thema „Erste Hilfe am Kind“ an. Was können wir tun und welche Maßnahmen müssen wir einleiten bei Unfällen, Krankheiten, Verletzungen?

DOZENT/IN


Franz Hasenfuß, Vorsitzender des Deutschen Roten Kreuzes in Büchenau und langjähriger Ausbilder

TERMINE

1. Februar 2019
1. März 2019

Diskussionsrunde zu aktuellen Themen der Familien und Pflegefamilien | 9.00 bis 12.00 Uhr

INHALT


Aus der Fortbildung im November 2018 entstand der Wunsch auf eine Diskussion am Runden Tisch mit Prof. Winkler.

DOZENT/IN


Prof. Michael Winkler

TERMINE

29. März 2019

Wandel von Beziehungen durch digitale Medien | 9.00 bis 12.00 Uhr

INHALT


Durch die selbstverständliche Nutzung von digitalen Medien ändern sich die Beziehungsstrukturen zwischen den Menschen. Wie dies geschieht und welche Auswirkungen dies auf Familien und Kinder hat, ist das Thema dieser Fortbildung.

DOZENT/IN


Cornelia Götz-Kühne
Approbierte Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeutin in eigener Praxis (TP), Dipl. Supervisiorin (Uni Kassel), Traumatherapeutin für Kinder- und Jugendliche (DeGPT), Weiterbildungen in EMDR, PITT u. PEP, Lehrtherapeutin im Curriculum Traumapädagogik und traumazentrierte Fachberatung am WISL, Systemische Familientherapeutin (IFW)

TERMINE

17. Mai 2018

-Wütend, traurig und gereizt- | 18.00 bis 20.00 Uhr

INHALT


Emotionsregulation bei Kindern und Jugendlichen

DOZENT/IN


Dr. med. Galina Uhlmann-Valovic
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und der Psychotherapie, Oberärztin in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie im Städtischen Klinikum Karlsruhe, Traumatherapeutin in eigener Praxis in Weingarten/Baden

TERMINE

9. Juli 2019

Psychische Erkrankungen der leiblichen Eltern

INHALT


…was bedeutet das für die Erziehungsstelle bzw. Pflegefamilie? Und was benötigen die Kinder, um trotzdem gesund aufzuwachsen?

DOZENT/IN


Sarah Kistner
Dipl. Psychologin in eigener Praxis

TERMINE

11. Oktober 2019

Kinderschutz | 9.00 bis 12.00 Uhr

INHALT


Kinder schützen vor Gewalt – Kinder stark machen in ihrer Familie

DOZENT/IN


Olaf von Knobelsdorff
Diplom Psychologe
Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut
ehemalige Pflegevater

TERMINE

15. November 2019

Aber ich kann doch nichts dafür…… tun ? | Abendveranstaltung

INHALT


- Medikalisierung vs. Erziehung: Krank oder erziehungsbedürftig? Es ist kein Zufall, dass heutzutage so viele Kinder eine Vielzahl von Diagnosen erhalten, während man sich in anderen Jahrzehnten eher darauf konzentriert hätte, ihre Erziehung zu verändern. Welche Entwicklungen dazu geführt haben, dass Kinder heute schneller als früher für krank erklärt werden und inwiefern das tiefergehende, systemische Veränderungen in der Familie verhindern kann, wird in einem Vortrag über die Hintergründe der sozialpolitischen, psychologischen, medizinischen und pädagogischen (Fehl-)Entwicklungen des 20. Jahrhunderts erläutert.

DOZENT/IN


Dr. Phil. Miriam Stiehler
Lehrerin und Sonderpädagogin in eigener Praxis

TERMINE

20. November 2019

 




Villa Kunterbunt
Privates Kinderheim
Spöcker Str. 3
76646 Bruchsal

Tel. (07257) 9115-0
Fax (07257) 9115-15

info@vkunterbunt.de
www.vkunterbunt.de
Büro
Bad Dürkheim
Dr.-Hugo-Bischoff-Str. 20
67098 Bad Dürkheim

Tel. (06322) 958 198-0


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ

VILLA-JAHRESMOTTO 2019

Wenn der Wind stärker wird,
bauen wir Segelschiffe.